13. Juli 2016: Treffen mit WFP-Regionaldirektor Ralf Südhoff

90 Prozent der syrischen Bürgerkriegsflüchtlinge leben in den Nachbarländern Syriens: 2,7 Millionen in der Türkei, 1,05 Millionen im Libanon, 655.000 in Jordanien, 246.000 im Irak und 120.000 in Ägypten. Das UN World Food Programm (WFP) unterstützt dort jeden Monat rund 1,5 Millionen Menschen mit Nahrungsmittelgutscheinen. Beim Treffen mit WFP-Regionaldirektor Ralf Südhoff habe ich für das Jahr 2016 – wie auch schon 2015 – weitere 5 Millionen Euro an Unterstützungsgeldern in Aussicht gestellt.

(c) ÖVP Klub

(c) ÖVP Klub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.