17. August 2017: Zehn Punkte-Programm für eine lebenswerte Oststeiermark

„Zehn Punkte für eine lebenswerte Oststeiermark“ habe ich heute in Feldbach und Hartberg gemeinsam mit unseren Nationalratskandidatinnen und Kandidaten Dir. MMag. Agnes Totter, Ing. DI Kerstin Fladerer, Bgm. Stefan Hold und Maria Fink vorgestellt. Der gf. Bezirksparteiobmann LAbg. Hubert Lang präsentierte unseren Vorzugsstimmenwahlkampf.

Dabei stehen Bildung, Arbeit und Wirtschaft ebenso im Fokus wie ein Mehr an Sicherheit für die Menschen – etwa durch die Obergrenze bei der Zuwanderung. Auch Straßenausbau und Digitalisierung sowie die verlässliche Gesundheits- und Pflegevorsorge stehen auf der Agenda, ebenso wie die Schaffung von Zukunftsperspektiven für die Landwirtschaft, die Stärkung von Tourismus und Kulinarik als regionale Markenzeichen oder die Förderung von ehrenamtlichem Engagement, Vereinen und dörflichem Zusammenleben.

Außerdem sollen die Regionen und der ländliche Raum mit dem nächsten Finanzausgleich gestärkt werden und kulturelle Initiativen die Identität der Oststeiermark festigen. Ich kämpfe dafür, dass die Oststeiermark weiterhin an Lebensqualität und Beschäftigungsmöglichkeiten gewinnt und unsere Region sicher bleibt!

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

attachment(2)Dokument0

15. August 2017: Gedenkmesse am Hochwechsel

Seit 1965 lädt der Österreichische Kameradschaftsbund jedes Jahr zur Gedenkmesse am Hochwechsel. Mehr als 1.000 Besucher gedachten auch heuer der gefallenen Soldaten des 2. Weltkrieges. Allein in den letzten Kriegsmonaten bis zum 8. Mai 1945 verloren im Wechselgebiet 140 Soldaten ihr Leben, 47 von ihnen, die im April und Mai 1945 auf dem Hochwechsel (1.743 Meter) starben, ruhen im Soldatenfriedhof vor der achteckigen Kapelle beim Wetterkogelhaus.

IMG_0092IMG_0094IMG_0095

13. August 2017: Sommerfest des Seniorenbundes Markt Hartmannsdorf

Der Seniorenbund Markt Hartmannsdorf mit Obmann Josef Timischl lud zum Sommerfest in die Ritscheintalhalle ein. Für gute Stimmung sorgte Tanzmusik sowie eine Verlosung vieler regionaler Preise. Die Senioren der ÖVP sind unschlagbar, wenn es um festliche Aktivitäten geht. Woche für Woche gehen mehrere Seniorenveranstaltungen erfolgreich über die Bühne.

markt hartmannsdorf

13. August 2017: Strohfest der ÖVP Lafnitz

Heute war ich beim traditionellen Strohfest der ÖVP Lafnitz zu Gast. Das Team der Volkspartei mit Bürgermeister Rudolf Schuch und Ortsparteiobmann Gerald Fuchs an der Spitze hat wieder ein gelungenes Fest an der Grenzlandhütte in St. Ilgen auf die Beine gestellt. Live-Musik vom Feinsten, regionale Köstlichkeiten und ein attraktives Rahmenprogramm für Jung und Alt sorgten für ein gelungenes Fest mit hunderten Besuchern.

lafnitz2

lafnitz1

12. August 2017: Straßenfest der Trachtenkapelle St. Lorenzen a.W.

Die Zufahrt zum Musikheim St. Lorenzen am Wechsel wurde heute wieder zur „Singenden Straße“. Schließlich veranstaltete der Trachtenmusikverein St. Lorenzen mit Obmann Otmar Zingl an der Spitze bereits zum sechsten Mal mit großem Erfolg sein traditionelles Straßenfest. Neben der musikalischen Umrahmung durch die Trachtenmusikkapelle sorgte auch die örtliche Schuhplattlergruppe für gute Unterhaltung.

LOOP

10. August 2017: Sommergespräch in Waldbach-Mönichwald

Gestern war ich beim Sommergespräch in Waldbach-Mönichwald. Bgm. Stefan Hold kandidiert auch bei den Nationalratswahlen und ist mit mir in den nächsten Wochen für Sebastian Kurz im Wahlkreis unterwegs.

Vorgestern war ich in Pöllau, worüber heute die Tageszeitung Die Presse berichtet. Heute bin ich in Vorau beim Sommergespräch. Die Stimmung bei unseren Bürgermeistern und Gemeinderäten/innen ist eine sehr gute.

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

Quelle Screenshot: Die Presse

Quelle Screenshot: Die Presse

9. August 2017: Rosentaler Kulinarium in St. Stefan im Rosental

Bereits zum 14. Mal kamen jeden Mittwochabend bis zu 2.000 Besucher zum Rosentaler Kulinarium in der südoststeirischen Gemeinde St. Stefan im Rosental. Von 28. Juni bis 9. August luden Direktvermarkter und Gastwirte aus der Region ein, die kulinarischen Besonderheiten des Thermen- und Vulkanlandes Steiermark zu genießen.

Gemeinsam mit LAbg. Franz Fartek, den südoststeirischen Nationalratskandidatinnen MMag. Agnes Totter und Petra Rauch sowie dem St. Stefaner ÖVP-Team verbrachte ich einen mit vielen Gesprächen angeregten Abend, der dank der ausgezeichneten Spezialitäten mir noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Kulinarium2Kulinarium1

6. August 2017: 70 Jahre TuS Vorau

Mit einem Festakt sowie einem Wortgottesdienst und anschließendem Frühschoppen mit der Marktmusikkapelle Vorau wurde das 70-jährige Gründungsjubiläum des TuS Vorau gefeiert. Darüber hinaus hat der Verein zum Jubiläum auch eine Festschrift aufgelegt. Gemeinsam mit vielen Ehrengästen, wie etwa Bürgermeister Mag. Bernhard Spitzer, gratulierte ich den Funktionärinnen und Funktionären, angeführt von Obmann Martin Schöngrundner.

Der Verein ist ein wichtiger Teil des gesellschaftlichen Lebens in der Gemeinde und erfreut die Zuschauerinnen und Zuschauer mit starken Leistungen auf dem Fußballplatz. Insgesamt sind in den beiden Kampfmannschaften des TuS Vorau rund 40 Spieler aktiv.

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

5. August 2017: ÖVP-Familienfest in Fürstenfeld

Das Familienfest der ÖVP-Stadtpartei Fürstenfeld mit Bürgermeister Werner Gutzwar an der Spitze versprach am vergangenen Wochenende wieder viel Programm für Groß und Klein. Die Stadtkapelle Fürstenfeld sowie „Sepp und seine Musikanten“ sorgten für die musikalische Umrahmung und beste Stimmung.

Hunderte Besucherinnen und Besucher füllten den zum Festplatz umgestalteten Cityparkplatz in der Innenstadt, um in gemütlicher Atmosphäre zusammenzukommen und die sommerliche Stimmung zu genießen.

(c) ÖVP Fürstenfeld

(c) ÖVP Fürstenfeld

5. August 2017: Symphonic meets Rock am Stubenbergsee

Bereits zum dritten Mal lud der Maschinenring Hartbergland am vergangenen Wochenende zu einem besonderen Konzert ein: Unter dem Titel „Symphonic meets Rock“ traf vor der traumhaften Kulisse des Stubenbergsees eine Rockband auf ein klassisches Orchester.

Die bekannte Hartberger Dirigentin und Musikerin Hermine Pack mit ihrem Rocksymphonic Orchester, das oststeirische „Rockurgestein“ Helmut Tomschitz mit Musikern aus der Region und die Sängerin Dorretta Carter bereiteten den Besucherinnen und Besuchern ein unvergessliches Konzerterlebnis.

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld

(c) ÖVP Hartberg-Fürstenfeld