12. Februar 2020: Gespräch mit UNOCT USG Vladimir Voronkov

Wir sprachen mit UNOCT USG Vladimir Voronkov über die schwierige Problematik betreffend den Umgang mit Ausländischen Terroristischen Kämpfern (FTFs) und insbesondere deren Kinder. Die Zusammenarbeit zwischen dem Österreichischen Parlament, der UNOCT und meiner Arbeit in der Hochrangigen Beratergruppe zur Bekämpfung von Terrorismus und gewalttätigen Extremismus der IPU wird intensiv fortgesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.