26. Februar 2010: Gratulation an Daniel Mesotitsch zu Olympia-Silber

Dem Zollbeamten Daniel Mesotitsch gratuliere ich sehr herzlich zu seiner Olympia-Silbermedaille im Biathlon.

Daniel Mesotitsch hat zuletzt im Biathlon-Weltcup seine Stärke bewiesen. Jetzt krönt er seine Karriere mit Olympia-Silber. Eine tolle Leistung, zu der ich Mesotitsch im Namen der Finanzverwaltung recht herzlichen beglückwünschen möchte.

Der 33-jährige Mesotitsch ist hauptberuflich im Kundenteam C des Zollamtes Klagenfurt Villach beschäftigt und gewann zuletzt bei den Biathlon-Weltcup-Bewerben in Südtirol das 12,5 km-Verfolgungsrennen. Im 20-km-Bewerb belegte er den zweiten Platz.

Das Finanzministerium hat seit mehr als zwei Jahren einen eigenen Sportkader, dem derzeit 13 Spitzensportler und vier Spitzensportlerinnen sowie zwei Behindertensportler angehören. Wir alle sind stolz über den großartigen Erfolg von Daniel Mesotitsch. Durch die Spitzensportförderung in der Finanzverwaltung wollen wir junge und hoffnungsvolle Sporttalente fördern und ihnen gleichzeitig ein zweites berufliches Standbein ermöglichen. Daniel Mesotitsch ist der beste Beweis für dieses erfolgreiche Konzept.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.