31. Oktober 2019: „Land der Talente – Tour“ im Bezirk Hartberg Fürstenfeld

Die Steirische Volkspartei hat für dieses Jahr das Motto „Unsere Steiermark – das Land der Talente“ ausgerufen. Das Ziel ist es, neue helle Köpfe zu finden, sie entsprechend zu fördern, aber auch all jene, die bereits ihr großes Können unter Beweis gestellt haben, zu würdigen. Dazu wurde eine Tour durch alle zwölf steirische Bezirke gestartet, bei der Unternehmen aus allen Sparten besucht werden.

Heute führte die Tour durch den Bezirk Hartberg-Fürstenfeld, wo ich gemeinsam mit LAbg. Hubert Lang und LAbg. Lukas Schnitzer bei der Firma Haas Fertigbau Holzbauwerk in Großwilfersdorf, Styria Plant in Ebersdorf, Stahl- und Fahrzeugbau Grabner sowie Blumen Andrea in Hartberg und bei der Objekttischlerei Luxhome in Grafendorf zu Gast war.

Damit wollen wir den Unternehmen den Dank und die Wertschätzung entgegenbringen, die sie sich durch harte Arbeit in den vergangenen Jahren verdient haben. Wir wollen die Gesichter dieses Erfolges und ihre Talente vor den Vorhang holen! In den heute besuchten Betrieben wurden zahlreiche Talente ausgebildet, wie zum Beispiel Julia Leitgeb bei Blumen Andrea (Berufsweltmeisterin und Floristikstaatsmeisterin 2018) oder bei der Firma Luxhome Matthias Pichler (Bundeslehrlingswettbewerb-Sieger) und Manfred Zink (Berufsweltmeister).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.