13. Juni 2017: Bezirksparteitag der ÖVP Weiz

Beim Bezirksparteitag der ÖVP Weiz im Gasthof Ederer bestätigten die 244 Delegierten DI Andreas Kinsky mit 100 Prozent in seiner Funktion als Bezirksparteiobmann. Auch die weiteren Vorstandsmitglieder, darunter die Stellvertreter LAbg. Bernhard Ederer, Bgm. Christoph Stark, Anton Paierl, KO Josef Wumbauer, Dr. Karin Ronijak, Vinzenz Harrer und Dominik Kutschera erhielten große Zustimmung. Höhepunkt des Bezirksparteitages war das viel beachtete Referat von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer.

Die Volkspartei ist im Bezirk Weiz, der gemeinsam mit Hartberg-Fürstenfeld und Südoststeiermark meinen Wahlkreis Oststeiermark bildet, bestens aufgestellt. Schließlich stellt die ÖVP im Bezirk 27 der 31 Bürgermeister und hält eine große Mehrheit der Gemeinderatssitze.BPT Weiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.