Sydney-Marathon (Australien), 16.9.2018

Um 7.05 Uhr startet bei 10° Celsius der Sydney-Marathon, im Ziel steigt die Temperatur auch nur auf 12° Celsius. Schon eine Stunde vorher waren mehr als 8.000 Halbmarathonläufer auf die Strecke gegangen.

Der Start erfolgt unmittelbar neben der Harbour Bridge bei Milson Point. Über die weltberühmte Harbour Bridge geht es vorbei an den Royal Botanic Gardens durch den Hyde Park vorbei an der schönen St. Mary’s Kirche in den Centennial Park. Von dort läuft man zurück in den Darling Harbour.

Hier läuft man an sehr schöner Uferpromenade entlang und hat die Bucht im Blick. Der Zieleinlauf ist dann für 3.765 Finisher unmittelbar vor der Oper von Sydney.

Bei meinem 100. Marathon sind auch Andreas und Philipp auf der Marathonstrecke, Karin und Marie laufen den Halbmarathon. Im Ziel freuen wir uns gemeinsam mit Franziska über meinen 100. und vorerst letzten Marathonlauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.