12. Dezember 2018: Arbeitsgespräch mit dem neuen belgischen Botschafter

Mit dem neuen Botschafter des Königreichs Belgien in Wien, Ghislain D’hoop traf ich zu einem Arbeitsgespräch zusammen. Zentrales Thema war die Arbeit der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft, die in diesem Monat endet. Hier konnte ich über wichtige Fortschritte in allen Bereichen berichten. Vor allem in den Bereichen, die den Menschen in Europa besonders am Herzen liegen, konnte der österreichische Ratsvorsitz wichtige Fortschritte erzielen, wie beim Kampf gegen illegale Migration oder bei der Sicherung unseres Wohlstands im Zeitalter der Digitalisierung.

Auf wirtschaftlicher Ebene sind die Beziehungen zwischen Österreich und Belgien ausgezeichnet. Die österreichischen Exporte beliefen sich im Jahr 2016 auf 1,6 Milliarden Euro. Im Ranking der wichtigsten Exportdestinationen liegt Belgien damit unter den Top 20. Große Bedeutung hat auch der Tourismus: Im Jahr 2017 waren 569.700 Ankünfte (+3,4 %) und 2,8 Millionen Nächtigungen von Gästen aus Belgien zu verzeichnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.