6. November 2019: Zu Gast beim neuen australischen Botschafter

Heute traf ich den neuen australischen Botschafter Richard Sadleir zu einem Arbeitsgespräch. Sadleir ist seit Ende Oktober in Wien und hatte davor zahlreiche leitende Funktionen in der australischen Regierung sowie in der australischen Botschaft in Washington inne.

Ein zentrales Thema war das Freihandelsabkommen der EU mit Australien, das wir sehr unterstützen. Erst Mitte Oktober fand diesbezüglich die fünfte Verhandlungsrunde in Canberra statt. Besonders erfreulich ist hier, dass mit dem Kapitel „Kleine und mittlere Unternehmen“ das erste Kapitel auf technischer Ebene abgeschlossen werden konnte.

Australische Investoren sind bereits jetzt in Österreich sehr aktiv, wie etwa am Flughafen Wien mit 38 Prozent der Anteile, bei der Energie Steiermark mit 25 Prozent sowie auch am Bergbauunternehmen European Lithium, welches das Lithium-Vorkommen auf der Koralpe übernommen hat, wo insgesamt bis zu 500 Arbeitsplätze entstehen sollen.

Von vielen jungen Österreichern wird auch das Österreichisch-Australische „Work and Holiday Programm“ genutzt. Dieses soll den Austausch zwischen unseren Ländern weiter vertiefen.

Als Vorsitzender der parlamentarischen Freundschaftsgruppe Österreich-Australien, Neuseeland und Ozeanien sowie als Präsident der Österreichisch-Australischen Gesellschaft bin ich besonders mit Australien und Neuseeland verbunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.