27. Jänner 2010: "Hello Vancouver" – ein Fest des österreichischen Sports

Im Tirolergarten im Schloßpark von Schönbrunn versammelten sich rund 200 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Sport, um dort vor Beginn der XXI. Olympischen Spiele einen „Abend des österreichischen Sports“ zu verbringen. Auf Einladung der Bundes-Sportorganisation und des Österreichischen Olympischen Comitès waren Sportler der 59 heimischen Fachverbände gekommen. Es wurden heimische und kanadische Spezialitäten kredenzt und über die guten Aussichten unserer Sportler in Vancouver diskutiert.

Die XXI. Olympischen Spiele finden vom 12. bis 28. Februar im kanadischen Vancouver statt. Österreich ist mit 81 Sportlerinnen und Sportlern vertreten. Die alpinen Skifahrerinnen und Skifahrer stellen mit insgesamt 22 Personen den größten Kader.

Ich werde allen fest die Daumen drücken und bin überzeugt, dass sie viele Medaillen mit nach Hause bringen werden.

Geburtstagsüberraschung bei der "Hello Vancouver"-Feier der Bundes-Sportorganisation (C) crazypiccs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.