21. Juli 2010: Sommerinterview: Sparen vor neuen Steuern

„Wir müssen gesund sparen, gleichzeitig neues Wachstum für neue Arbeitsplätze schaffen“, das betone ich im „ÖVP- Sommerinterview“. Einsparungen müssen vor neue Steuern gestellt werden, denn neue Steuern sind nur das letzte Mittel für die ÖVP.

Mir geht es darum, gegen Doppelgleisigkeiten und veralteten Strukturen zu kämpfen und Reformen umzusetzen. Dabei muss aber eines im Zentrum stehen: Gespart werden muss in der Verwaltung, nicht beim Bürger. So dürfen zum Beispiel Effizienzsteigerungen im Gesundheitsbereich nicht auf Kosten der Patienten gehen, es müsse aber nicht in jedem Krankenhaus eine Herztransplantation durchgeführt werden können.

Das ganze Interview finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.