6. August 2014: Sinnstiftendes Gedenken 350 Jahre nach der Schlacht von Mogersdorf

So viele Ereignisse und Jahrestage erinnern uns in diesen Tagen daran, wie kostbar der Friede für uns alle ist. Nur wenige Tage nach dem 100. Jahrestag des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges jährte sich zum 1. August auch die Schlacht von Mogersdorf zum 350. Mal. Und das alles, während so viele bewaffnete Konflikte auf der Welt uns sehr große Sorgen bereiten. Die Gedenkfeier in Mogersdorf habe ich daher sehr gerne besucht, denn sie hat diese Zusammenhänge sehr gut dargestellt, so auch durch die Teilnahme des türkischen Botschafters und der ungarischen Nachbarn. Ein denkwürdiger Jahrestag.

Mogersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.